Angebote zu "Holle" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Holle Bio-Vollkorngetreidebrei Banane Grieß 6 x...
19,49 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungseigenschaften Holle Bio-Vollkorngetreidebrei Banane Grieß Die Holle Bio-Babybreie werden aus Vollkorngetreide in babygerechter Form hergestellt. Sie bieten verschiedene Zubereitungsmöglichkeiten für eine abwechslungsreiche Beikosternährung deines Kindes. Produktdetails: Alter: ab dem 6. Monat Nettofüllmenge: 1500 g (6 x 250 g) Milchfrei Enthält Gluten Vegan Ungesüßt Lebensmittel gentechnikfrei Zarte Bio-Vollkornflocken Einfache und vielseitige Zubereitung Sorgfältig ausgewähltes pures Bio-Getreide Zutaten: Demeter WEIZENVOLLKORNFLOCKEN** 50 %, Bananenpüree* 50 %, Vitamin B1 (laut Gesetz) *kontrolliert biologischer Anbau **aus biodynamischem Anbau Allergene: Enthält Gluten und Weizen. Nährwertdeklaration: Energie 1532,32 kj, 362,18 kcal, Fett 1,92 g, - davon gesättigte Fettsäuren 0,43 g, Kohlenhydrate 72,55 g, - davon Zucker 15,75 g, Eiweiß 9,125 g, Salz 0,015 g Ursprungsland: Diverse Länder (wechslende Ursprungsländer) Aufbewahrung: Trocken lagern, vor Wärme schützen. Zubereitung: 1. Erwärme 100 ml Vollmilch und 100 ml Wasser auf ca. 50 °C. 2. Füge 6 EL (25 g) Vollkorngetreideflocken hinzu. 3. Verrühre alles gut, lasse den Brei kurz quellen und achte auf die richtige Verzehrtemperatur (37 °C). Guten Appetit! Alternativ kannst Du den Getreidebrei auch mit 130 ml Muttermilch, 200 ml Vollmilch oder Wasser oder einer Holle Säuglingsmilch aus Kuh- oder Ziegenmilch (150 –170 ml) zubereiten Schoppenzusatz: Du kannst die Bio-Babybrei-Getreideflocken als Schoppenzusatz mit der Anfangsmilch 1 verwenden. Für die Zubereitung mit 200 ml trinkfertiger Milchnahrung sollten maximal 13 g (ca. 2-3 EL) Getreide zugesetzt werden. Du kannst mit einer Menge von 1-2 TL Getreideflocken im Schoppen beginnen und je nach Bedarf dann steigern. Herstellung: Für den Holle Bio-Fruchtbrei wird nur sorgfältig ausgewähltes Getreide verwendet. Seine Besonderheit: ein extra hoher Fruchtanteil. Durch den Einsatz von feinem Bananenpüree garantieren wir ein intensives Fruchtaroma. In Verbindung mit dem Grieß entsteht so ein ganz besonderes Geschmackserlebnis. Der Holle Bio-Fruchtbrei Banane Grieß bietet dir verschiedene Zubereitungsmöglichkeiten für eine abwechslungsreiche Beikosternährung deines Kindes. Hinweise: Für die Gesundheit Deines Babys ist es wichtig, die Zubereitungsempfehlung einzuhalten. Bereite die Nahrung stets frisch zu. Bitte verwende Nahrungsreste nicht wieder und erwärme den Brei nicht in der Mikrowelle (Überhitzungsgefahr). Achte auf eine ausgewogene Ernährung, eine gesunde Lebensweise und eine gründliche Zahnpflege schon ab dem ersten Zähnchen Deines Babys. Holle - Ganzheitliche Qualität durch die Kraft der Natur Die Zutaten, die für die Babykost verwendet werden, stammen aus biologisch-dynamischer oder biologischer Landwirtschaft. Lebensmittel, die das Demeter-Siegel tragen, werden gemäß den biologisch-dynamischen Richtlinien angebaut. Ihre Erzeugung findet im Einklang mit der Natur statt. Dabei haben die Demeter-Bauern immer die ganzheitliche Qualität ihrer Produkte im Blick. Das EU-Bio-Logo garantiert Ihnen die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben für den biologischen Anbau, aber auch die sorgfältige Verarbeitung der verwendeten Rohwaren. Zertifizierungen Demeter ist eine eingetragene Marke, die dem „Forschungsring für Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise“ gehört. Diese Organisation setzt sich für eine ökologische und biologisch-dynamische Landwirtschaft in Deutschland ein. Hier erfährst Du mehr! Im Juli 2010 wurde EU-weit ein verbindliches neues Bio-Siegel eingeführt (auch als EU-Bio-Logo bezeichnet). Ein Produkt kann das europäische Bio-Siegel erhalten, wenn • höchstens 0,9 % gentechnisch verändertes Material enthalten ist und • mindestens 95 % der Inhaltsstoffe aus Öko-Anbau kommen. Lebensmittel mit Bio-Siegel gehören zu den Produkten mit dem höchsten gesetzlich gesicherten lebensmittelrechtlichen Standard. Hier erfährst du mehr! Öko-Kontroll-Nr. DE-ÖKO-006 Informationen zum Hersteller Holle baby food AG Lörracherstr. 50 4125 Riehen Schweiz www.holle.ch

Anbieter: babymarkt
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Holle Bio-Babybrei Reisflocken 6 x 250 g
16,80 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungseigenschaften Holle Bio-Babybrei Reisflocken Die Holle Bio-Babybreie werden aus Vollkorngetreide in babygerechter Form hergestellt. Sie bieten verschiedene Zubereitungsmöglichkeiten für eine abwechslungsreiche Beikosternährung deines Kindes. Produktdetails: Alter: nach dem 4. Monat Nettofüllmenge: 1500 g (6 x 250 g) Milchfrei Enthält Gluten Vegan Ungesüßt Lebensmittel gentechnikfrei Zarte Bio-Vollkornflocken Einfache und vielseitige Zubereitung Sorgfältig ausgewähltes Bio-Getreide Zutaten: Reisvollkornmehl*, Vitamin B1 (vitaminiert laut Gesetz) *aus biologischer Landwirtschaft Nährwertdeklaration: Energie 1647,7 kj, 389 kcal, Fett 3,36 g, - davon gesättigte Fettsäuren 1,03 g, Kohlenhydrate 80,4 g, - davon Zucker 0,84 g, Eiweiß 7,76 g, Salz 0,0135 g Ursprungsland: Italien Aufbewahrung: Trocken lagern, vor Wärme schützen. Zubereitung: 1. Erwärme 100 ml Vollmilch und 100 ml Wasser auf ca. 50 °C. 2. Füge 6 EL (25 g) Vollkorngetreideflocken hinzu. 3. Verrühre alles gut, lasse den Brei kurz quellen und achte auf die richtige Verzehrtemperatur (37 °C). Guten Appetit! Alternativ kannst Du den Getreidebrei auch mit 130 ml MuLermilch, 200 ml Vollmilch oder Wasser oder einer Holle Säuglingsmilch aus Kuh- oder Ziegenmilch (150 – 170 ml) zubereiten. Schoppenzusatz: Du kannst die Bio-Babybrei-Getreideflocken als Schoppenzusatz mit der Anfangsmilch 1 verwenden. Für die Zubereitung mit 200 ml trinkfertiger Milchnahrung sollten maximal 13 g (ca. 2-3 EL) Getreide zugesetzt werden. Du kannst mit einer Menge von 1-2 TL Getreideflocken im Schoppen beginnen und je nach Bedarf dann steigern. Herstellung: Das Vollkorn Getreide wird in eine leicht verdauliche und babygerechte Form verarbeitet. Die Getreidestärke wird mit Wärme und Feuchtigkeit schonend aufgeschlossen und damit für den noch reifenden Organismus des Babys leicht verwertbar. Durch die Verwendung des vollen Korns bleiben die wertvollen Nähr- und Wirkstoffe des Getreides weitgehend erhalten. Hinweise: Für die Gesundheit Deines Babys ist es wichtig, die Zubereitungsempfehlung einzuhalten. Bereite die Nahrung stets frisch zu. Bitte verwende Nahrungsreste nicht wieder und erwärme den Brei nicht in der Mikrowelle (Überhitzungsgefahr). Achte auf eine ausgewogene Ernährung, eine gesunde Lebensweise und eine gründliche Zahnpflege schon ab dem ersten Zähnchen Deines Babys. Holle - Ganzheitliche Qualität durch die Kraft der Natur Die Zutaten, die für die Babykost verwendet werden, stammen aus biologisch-dynamischer oder biologischer Landwirtschaft. Lebensmittel, die das Demeter-Siegel tragen, werden gemäß den biologisch-dynamischen Richtlinien angebaut. Ihre Erzeugung findet im Einklang mit der Natur statt. Dabei haben die Demeter-Bauern immer die ganzheitliche Qualität ihrer Produkte im Blick. Das EU-Bio-Logo garantiert Ihnen die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben für den biologischen Anbau, aber auch die sorgfältige Verarbeitung der verwendeten Rohwaren. Zertifizierungen Im Juli 2010 wurde EU-weit ein verbindliches neues Bio-Siegel eingeführt (auch als EU-Bio-Logo bezeichnet). Ein Produkt kann das europäische Bio-Siegel erhalten, wenn • höchstens 0,9 % gentechnisch verändertes Material enthalten ist und • mindestens 95 % der Inhaltsstoffe aus Öko-Anbau kommen. Lebensmittel mit Bio-Siegel gehören zu den Produkten mit dem höchsten gesetzlich gesicherten lebensmittelrechtlichen Standard. Hier erfährst du mehr! Öko-Kontroll-Nr. DE-ÖKO-006 Informationen zum Hersteller Holle baby food AG Lörracherstr. 50 4125 Riehen Schweiz www.holle.ch

Anbieter: babymarkt
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Holle Bio-Babybrei Reisflocken 250 g
2,80 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungseigenschaften Holle Bio-Babybrei Reisflocken Die Holle Bio-Babybreie werden aus Vollkorngetreide in babygerechter Form hergestellt. Sie bieten verschiedene Zubereitungsmöglichkeiten für eine abwechslungsreiche Beikosternährung deines Kindes. Produktdetails: Alter: nach dem 4. Monat Nettofüllmenge: 250 g Milchfrei Enthält Gluten Vegan Ungesüßt Lebensmittel gentechnikfrei Zarte Bio-Vollkornflocken Einfache und vielseitige Zubereitung Sorgfältig ausgewähltes Bio-Getreide Zutaten: Reisvollkornmehl*, Vitamin B1 (vitaminiert laut Gesetz) *aus biologischer Landwirtschaft Nährwertdeklaration: Energie 1647,7 kj, 389 kcal, Fett 3,36 g, - davon gesättigte Fettsäuren 1,03 g, Kohlenhydrate 80,4 g, - davon Zucker 0,84 g, Eiweiß 7,76 g, Salz 0,0135 g Ursprungsland: Italien Aufbewahrung: Trocken lagern, vor Wärme schützen. Zubereitung: 1. Erwärme 100 ml Vollmilch und 100 ml Wasser auf ca. 50 °C. 2. Füge 6 EL (25 g) Vollkorngetreideflocken hinzu. 3. Verrühre alles gut, lasse den Brei kurz quellen und achte auf die richtige Verzehrtemperatur (37 °C). Guten Appetit! Alternativ kannst Du den Getreidebrei auch mit 130 ml MuLermilch, 200 ml Vollmilch oder Wasser oder einer Holle Säuglingsmilch aus Kuh- oder Ziegenmilch (150 – 170 ml) zubereiten. Schoppenzusatz: Du kannst die Bio-Babybrei-Getreideflocken als Schoppenzusatz mit der Anfangsmilch 1 verwenden. Für die Zubereitung mit 200 ml trinkfertiger Milchnahrung sollten maximal 13 g (ca. 2-3 EL) Getreide zugesetzt werden. Du kannst mit einer Menge von 1-2 TL Getreideflocken im Schoppen beginnen und je nach Bedarf dann steigern. Herstellung: Das Vollkorn Getreide wird in eine leicht verdauliche und babygerechte Form verarbeitet. Die Getreidestärke wird mit Wärme und Feuchtigkeit schonend aufgeschlossen und damit für den noch reifenden Organismus des Babys leicht verwertbar. Durch die Verwendung des vollen Korns bleiben die wertvollen Nähr- und Wirkstoffe des Getreides weitgehend erhalten. Hinweise: Für die Gesundheit Deines Babys ist es wichtig, die Zubereitungsempfehlung einzuhalten. Bereite die Nahrung stets frisch zu. Bitte verwende Nahrungsreste nicht wieder und erwärme den Brei nicht in der Mikrowelle (Überhitzungsgefahr). Achte auf eine ausgewogene Ernährung, eine gesunde Lebensweise und eine gründliche Zahnpflege schon ab dem ersten Zähnchen Deines Babys. Holle - Ganzheitliche Qualität durch die Kraft der Natur Die Zutaten, die für die Babykost verwendet werden, stammen aus biologisch-dynamischer oder biologischer Landwirtschaft. Lebensmittel, die das Demeter-Siegel tragen, werden gemäß den biologisch-dynamischen Richtlinien angebaut. Ihre Erzeugung findet im Einklang mit der Natur statt. Dabei haben die Demeter-Bauern immer die ganzheitliche Qualität ihrer Produkte im Blick. Das EU-Bio-Logo garantiert Ihnen die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben für den biologischen Anbau, aber auch die sorgfältige Verarbeitung der verwendeten Rohwaren. Zertifizierungen Im Juli 2010 wurde EU-weit ein verbindliches neues Bio-Siegel eingeführt (auch als EU-Bio-Logo bezeichnet). Ein Produkt kann das europäische Bio-Siegel erhalten, wenn • höchstens 0,9 % gentechnisch verändertes Material enthalten ist und • mindestens 95 % der Inhaltsstoffe aus Öko-Anbau kommen. Lebensmittel mit Bio-Siegel gehören zu den Produkten mit dem höchsten gesetzlich gesicherten lebensmittelrechtlichen Standard. Hier erfährst du mehr! Öko-Kontroll-Nr. DE-ÖKO-006 Informationen zum Hersteller Holle baby food AG Lörracherstr. 50 4125 Riehen Schweiz www.holle.ch

Anbieter: babymarkt
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Holle Bio-Babybrei 3-Korn 250 g
2,79 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungseigenschaften Holle Bio-Babybrei 3-Korn Die Holle Bio-Babybreie werden aus Vollkorngetreide in babygerechter Form hergestellt. Sie bieten verschiedene Zubereitungsmöglichkeiten für eine abwechslungsreiche Beikosternährung deines Kindes. Produktdetails: Alter: ab dem 6. Monat Nettofüllmenge: 250 g Milchfrei Glutenfrei Vegan Ungesüßt Lebensmittel gentechnikfrei Zarte Bio-Vollkornflocken Einfache und vielseitige Zubereitung Sorgfältig ausgewähltes pures Bio-Getreide Zutaten: Reisvollkornmehl* 70 %, Maismehl** 20 %, Hirsevollkornmehl* 10 %, Vitamin B1 (vitaminiert laut Gesetz) *kontrolliert biologischer Anbau **aus biodynamischem Anbau Nährwertdeklaration: Energie 1638,37 kj, 386,73 kcal, Fett 2,8 g, - davon gesättigte Fettsäuren 0,67 g, Kohlenhydrate 79,93 g, - davon Zucker 0,77 g, Eiweiß 8,7 g, Salz 0,005 g Ursprungsland: Deutschland, Italien, Ungarn Aufbewahrung: Trocken lagern, vor Wärme schützen. Zubereitung: 1. Erwärme 100 ml Vollmilch und 100 ml Wasser auf ca. 50 °C. 2. Füge 6 EL (25 g) Vollkorngetreideflocken hinzu. 3. Verrühre alles gut, lasse den Brei kurz quellen und achte auf die richtige Verzehrtemperatur (37 °C). Guten Appetit! Alternativ kannst Du den Getreidebrei auch mit 130 ml Muttermilch, 200 ml Vollmilch oder Wasser oder einer Holle Säuglingsmilch aus Kuh- oder Ziegenmilch (150 –170 ml) zubereiten Schoppenzusatz: Du kannst die Bio-Babybrei-Getreideflocken als Schoppenzusatz mit der Anfangsmilch 1 verwenden. Für die Zubereitung mit 200 ml trinkfertiger Milchnahrung sollten maximal 13 g (ca. 2-3 EL) Getreide zugesetzt werden. Du kannst mit einer Menge von 1-2 TL Getreideflocken im Schoppen beginnen und je nach Bedarf dann steigern. Herstellung: Das Vollkorn Getreide wird in eine leicht verdauliche und babygerechte Form verarbeitet. Die Getreidestärke wird mit Wärme und Feuchtigkeit schonend aufgeschlossen und damit für den noch reifenden Organismus des Babys leicht verwertbar. Durch die Verwendung des vollen Korns bleiben die wertvollen Nähr- und Wirkstoffe des Getreides weitgehend erhalten. Hinweise: Für die Gesundheit Deines Babys ist es wichtig, die Zubereitungsempfehlung einzuhalten. Bereite die Nahrung stets frisch zu. Bitte verwende Nahrungsreste nicht wieder und erwärme den Brei nicht in der Mikrowelle (Überhitzungsgefahr). Achte auf eine ausgewogene Ernährung, eine gesunde Lebensweise und eine gründliche Zahnpflege schon ab dem ersten Zähnchen Deines Babys. Holle - Ganzheitliche Qualität durch die Kraft der Natur Die Zutaten, die für die Babykost verwendet werden, stammen aus biologisch-dynamischer oder biologischer Landwirtschaft. Lebensmittel, die das Demeter-Siegel tragen, werden gemäß den biologisch-dynamischen Richtlinien angebaut. Ihre Erzeugung findet im Einklang mit der Natur statt. Dabei haben die Demeter-Bauern immer die ganzheitliche Qualität ihrer Produkte im Blick. Das EU-Bio-Logo garantiert Ihnen die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben für den biologischen Anbau, aber auch die sorgfältige Verarbeitung der verwendeten Rohwaren. Zertifizierungen Im Juli 2010 wurde EU-weit ein verbindliches neues Bio-Siegel eingeführt (auch als EU-Bio-Logo bezeichnet). Ein Produkt kann das europäische Bio-Siegel erhalten, wenn • höchstens 0,9 % gentechnisch verändertes Material enthalten ist und • mindestens 95 % der Inhaltsstoffe aus Öko-Anbau kommen. Lebensmittel mit Bio-Siegel gehören zu den Produkten mit dem höchsten gesetzlich gesicherten lebensmittelrechtlichen Standard. Hier erfährst du mehr! Öko-Kontroll-Nr. DE-ÖKO-006 Informationen zum Hersteller Holle baby food AG Lörracherstr. 50 4125 Riehen Schweiz www.holle.ch

Anbieter: babymarkt
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Holle Bio-Babybrei 3-Korn 6 x 250 g
14,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungseigenschaften Holle Bio-Babybrei 3-Korn Die Holle Bio-Babybreie werden aus Vollkorngetreide in babygerechter Form hergestellt. Sie bieten verschiedene Zubereitungsmöglichkeiten für eine abwechslungsreiche Beikosternährung deines Kindes. Produktdetails: Alter: ab dem 6. Monat Nettofüllmenge: 1500 g (6 x 250 g) Milchfrei Glutenfrei Vegan Ungesüßt Lebensmittel gentechnikfrei Zarte Bio-Vollkornflocken Einfache und vielseitige Zubereitung Sorgfältig ausgewähltes pures Bio-Getreide Zutaten: Reisvollkornmehl* 70 %, Maismehl** 20 %, Hirsevollkornmehl* 10 %, Vitamin B1 (vitaminiert laut Gesetz) *kontrolliert biologischer Anbau **aus biodynamischem Anbau Nährwertdeklaration: Energie 1638,37 kj, 386,73 kcal, Fett 2,8 g, - davon gesättigte Fettsäuren 0,67 g, Kohlenhydrate 79,93 g, - davon Zucker 0,77 g, Eiweiß 8,7 g, Salz 0,005 g Ursprungsland: Deutschland, Italien, Ungarn Aufbewahrung: Trocken lagern, vor Wärme schützen. Zubereitung: 1. Erwärme 100 ml Vollmilch und 100 ml Wasser auf ca. 50 °C. 2. Füge 6 EL (25 g) Vollkorngetreideflocken hinzu. 3. Verrühre alles gut, lasse den Brei kurz quellen und achte auf die richtige Verzehrtemperatur (37 °C). Guten Appetit! Alternativ kannst Du den Getreidebrei auch mit 130 ml Muttermilch, 200 ml Vollmilch oder Wasser oder einer Holle Säuglingsmilch aus Kuh- oder Ziegenmilch (150 –170 ml) zubereiten Schoppenzusatz: Du kannst die Bio-Babybrei-Getreideflocken als Schoppenzusatz mit der Anfangsmilch 1 verwenden. Für die Zubereitung mit 200 ml trinkfertiger Milchnahrung sollten maximal 13 g (ca. 2-3 EL) Getreide zugesetzt werden. Du kannst mit einer Menge von 1-2 TL Getreideflocken im Schoppen beginnen und je nach Bedarf dann steigern. Herstellung: Das Vollkorn Getreide wird in eine leicht verdauliche und babygerechte Form verarbeitet. Die Getreidestärke wird mit Wärme und Feuchtigkeit schonend aufgeschlossen und damit für den noch reifenden Organismus des Babys leicht verwertbar. Durch die Verwendung des vollen Korns bleiben die wertvollen Nähr- und Wirkstoffe des Getreides weitgehend erhalten. Hinweise: Für die Gesundheit Deines Babys ist es wichtig, die Zubereitungsempfehlung einzuhalten. Bereite die Nahrung stets frisch zu. Bitte verwende Nahrungsreste nicht wieder und erwärme den Brei nicht in der Mikrowelle (Überhitzungsgefahr). Achte auf eine ausgewogene Ernährung, eine gesunde Lebensweise und eine gründliche Zahnpflege schon ab dem ersten Zähnchen Deines Babys. Holle - Ganzheitliche Qualität durch die Kraft der Natur Die Zutaten, die für die Babykost verwendet werden, stammen aus biologisch-dynamischer oder biologischer Landwirtschaft. Lebensmittel, die das Demeter-Siegel tragen, werden gemäß den biologisch-dynamischen Richtlinien angebaut. Ihre Erzeugung findet im Einklang mit der Natur statt. Dabei haben die Demeter-Bauern immer die ganzheitliche Qualität ihrer Produkte im Blick. Das EU-Bio-Logo garantiert Ihnen die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben für den biologischen Anbau, aber auch die sorgfältige Verarbeitung der verwendeten Rohwaren. Zertifizierungen Im Juli 2010 wurde EU-weit ein verbindliches neues Bio-Siegel eingeführt (auch als EU-Bio-Logo bezeichnet). Ein Produkt kann das europäische Bio-Siegel erhalten, wenn • höchstens 0,9 % gentechnisch verändertes Material enthalten ist und • mindestens 95 % der Inhaltsstoffe aus Öko-Anbau kommen. Lebensmittel mit Bio-Siegel gehören zu den Produkten mit dem höchsten gesetzlich gesicherten lebensmittelrechtlichen Standard. Hier erfährst du mehr! Öko-Kontroll-Nr. DE-ÖKO-006 Informationen zum Hersteller Holle baby food AG Lörracherstr. 50 4125 Riehen Schweiz www.holle.ch

Anbieter: babymarkt
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Holle Bio-Babybrei Dinkel 250 g
2,68 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungseigenschaften Holle Bio-Babybrei Dinkel Die Holle Bio-Babybreie werden aus Vollkorngetreide in babygerechter Form hergestellt. Sie bieten verschiedene Zubereitungsmöglichkeiten für eine abwechslungsreiche Beikosternährung deines Kindes. Produktdetails: Alter: nach dem 4. Monat Nettofüllmenge: 250 g Milchfrei Enthält Gluten Vegan Ungesüßt Lebensmittel gentechnikfrei Zarte Bio-Vollkornflocken Einfache und vielseitige Zubereitung Sorgfältig ausgewähltes pures Demeter-Getreide Zutaten: Demeter DINKELVOLLKORNMEHL* (100%), Vitamin B1 (vitaminiert laut Gesetz) *aus biologischer Landwirtschaft **aus biologisch-dynamischer Landwirtschaft Allergene: Enthält Gluten Nährwertdeklaration: Energie 1577,69 kj, 373,13 kcal, Fett 2,8 g, - davon gesättigte Fettsäuren 0,585 g, Kohlenhydrate 68,975 g, - davon Zucker 1,04 g, Eiweiß 13,395 g, Salz 0,0053 g Ursprungsland: Deutschland, Österreich Aufbewahrung: Trocken lagern, vor Wärme schützen. Zubereitung: 1. Erwärme 100 ml Vollmilch und 100 ml Wasser auf ca. 50 °C. 2. Füge 6 EL (25 g) Vollkorngetreideflocken hinzu. 3. Verrühre alles gut, lasse den Brei kurz quellen und achte auf die richtige Verzehrtemperatur (37 °C). Guten Appetit! Alternativ kannst Du den Getreidebrei auch mit 130 ml Muttermilch, 200 ml Vollmilch oder Wasser oder einer Holle Säuglingsmilch aus Kuh- oder Ziegenmilch (150 – 170 ml) zubereiten. Schoppenzusatz: Du kannst die Bio-Babybrei-Getreideflocken als Schoppenzusatz mit der Anfangsmilch 1 verwenden. Für die Zubereitung mit 200 ml trinkfertiger Milchnahrung sollten maximal 13 g (ca. 2-3 EL) Getreide zugesetzt werden. Du kannst mit einer Menge von 1-2 TL Getreideflocken im Schoppen beginnen und je nach Bedarf dann steigern. Herstellung: Das Vollkorn Getreide wird in eine leicht verdauliche und babygerechte Form verarbeitet. Die Getreidestärke wird mit Wärme und Feuchtigkeit schonend aufgeschlossen und damit für den noch reifenden Organismus des Babys leicht verwertbar. Durch die Verwendung des vollen Korns bleiben die wertvollen Nähr- und Wirkstoffe des Getreides weitgehend erhalten. Hinweise: Für die Gesundheit Deines Babys ist es wichtig, die Zubereitungsempfehlung einzuhalten. Bereite die Nahrung stets frisch zu. Bitte verwende Nahrungsreste nicht wieder und erwärme den Brei nicht in der Mikrowelle (Überhitzungsgefahr). Achte auf eine ausgewogene Ernährung, eine gesunde Lebensweise und eine gründliche Zahnpflege schon ab dem ersten Zähnchen Deines Babys. Holle - Ganzheitliche Qualität durch die Kraft der Natur Die Zutaten, die für die Babykost verwendet werden, stammen aus biologisch-dynamischer oder biologischer Landwirtschaft. Lebensmittel, die das Demeter-Siegel tragen, werden gemäß den biologisch-dynamischen Richtlinien angebaut. Ihre Erzeugung findet im Einklang mit der Natur statt. Dabei haben die Demeter-Bauern immer die ganzheitliche Qualität ihrer Produkte im Blick. Das EU-Bio-Logo garantiert Ihnen die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben für den biologischen Anbau, aber auch die sorgfältige Verarbeitung der verwendeten Rohwaren. Zertifizierungen Demeter ist eine eingetragene Marke, die dem „Forschungsring für Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise“ gehört. Diese Organisation setzt sich für eine ökologische und biologisch-dynamische Landwirtschaft in Deutschland ein. Hier erfährst Du mehr! Im Juli 2010 wurde EU-weit ein verbindliches neues Bio-Siegel eingeführt (auch als EU-Bio-Logo bezeichnet). Ein Produkt kann das europäische Bio-Siegel erhalten, wenn • höchstens 0,9 % gentechnisch verändertes Material enthalten ist und • mindestens 95 % der Inhaltsstoffe aus Öko-Anbau kommen. Lebensmittel mit Bio-Siegel gehören zu den Produkten mit dem höchsten gesetzlich gesicherten lebensmittelrechtlichen Standard. Hier erfährst du mehr! Unsere Zertifizierungsnummer: DE-ÖKO-006 Öko-Kontroll-Nr. DE-ÖKO-001 Informationen zum Hersteller Holle baby food AG Lörracherstr. 50 4125 Riehen Schweiz www.holle.ch

Anbieter: babymarkt
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Holle Bio-Babybrei Grieß 250 g
2,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungseigenschaften Holle Bio-Babybrei Grieß Die Holle Bio-Babybreie werden aus Vollkorngetreide in babygerechter Form hergestellt. Sie bieten verschiedene Zubereitungsmöglichkeiten für eine abwechslungsreiche Beikosternährung deines Kindes. Produktdetails: Alter: nach dem 4. Monat Nettofüllmenge: 250 g Milchfrei Enthält Gluten Vegan Ungesüßt Lebensmittel gentechnikfrei Zarte Bio-Vollkornflocken Einfache und vielseitige Zubereitung Sorgfältig ausgewähltes pures Demeter-Getreide Zutaten: WEIZENVOLLKORNMEHL* (100%), Vitamin B1 (vitaminiert laut Gesetz) *aus biodynamischer Landwirtschaft Allergene: Enthält Gluten und Weizen Nährwertdeklaration: Energie 1535,73 kj, 363,356 kcal, Fett 2,075 g, - davon gesättigte Fettsäuren 0,45 g, Kohlenhydrate 69,55 g, - davon Zucker 1,45 g, Eiweiß 10,68 g, Salz 0,0069 g Ursprungsland: Deutschland Aufbewahrung: Vor Wärme geschützt und trocken lagern. Zubereitung: 1. Erwärme 100 ml Vollmilch und 100 ml Wasser auf ca. 50 °C. 2. Füge 6 EL (25 g) Vollkorngetreideflocken hinzu. 3. Verrühre alles gut, lasse den Brei kurz quellen und achte auf die richtige Verzehrtemperatur (37 °C). Guten Appetit! Alternativ kannst Du den Getreidebrei auch mit 130 ml Muttermilch, 200 ml Vollmilch oder Wasser oder einer Holle Säuglingsmilch aus Kuh- oder Ziegenmilch (150 – 170 ml) zubereiten Schoppenzusatz: Du kannst die Bio-Babybrei-Getreideflocken als Schoppenzusatz mit der Anfangsmilch 1 verwenden. Für die Zubereitung mit 200 ml trinkfertiger Milchnahrung sollten maximal 13 g (ca. 2-3 EL) Getreide zugesetzt werden. Du kannst mit einer Menge von 1-2 TL Getreideflocken im Schoppen beginnen und je nach Bedarf dann steigern. Herstellung: Das Vollkorn Getreide wird in eine leicht verdauliche und babygerechte Form verarbeitet. Die Getreidestärke wird mit Wärme und Feuchtigkeit schonend aufgeschlossen und damit für den noch reifenden Organismus des Babys leicht verwertbar. Durch die Verwendung des vollen Korns bleiben die wertvollen Nähr- und Wirkstoffe des Getreides weitgehend erhalten. Hinweise: Für die Gesundheit Deines Babys ist es wichtig, die Zubereitungsempfehlung einzuhalten. Bereite die Nahrung stets frisch zu. Bitte verwende Nahrungsreste nicht wieder und erwärme den Brei nicht in der Mikrowelle (Überhitzungsgefahr). Achte auf eine ausgewogene Ernährung, eine gesunde Lebensweise und eine gründliche Zahnpflege schon ab dem ersten Zähnchen Deines Babys. Holle - Ganzheitliche Qualität durch die Kraft der Natur Die Zutaten, die für die Babykost verwendet werden, stammen aus biologisch-dynamischer oder biologischer Landwirtschaft. Lebensmittel, die das Demeter-Siegel tragen, werden gemäß den biologisch-dynamischen Richtlinien angebaut. Ihre Erzeugung findet im Einklang mit der Natur statt. Dabei haben die Demeter-Bauern immer die ganzheitliche Qualität ihrer Produkte im Blick. Das EU-Bio-Logo garantiert Ihnen die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben für den biologischen Anbau, aber auch die sorgfältige Verarbeitung der verwendeten Rohwaren. Zertifizierungen Demeter ist eine eingetragene Marke, die dem „Forschungsring für Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise“ gehört. Diese Organisation setzt sich für eine ökologische und biologisch-dynamische Landwirtschaft in Deutschland ein. Hier erfährst Du mehr! Im Juli 2010 wurde EU-weit ein verbindliches neues Bio-Siegel eingeführt (auch als EU-Bio-Logo bezeichnet). Ein Produkt kann das europäische Bio-Siegel erhalten, wenn • höchstens 0,9 % gentechnisch verändertes Material enthalten ist und • mindestens 95 % der Inhaltsstoffe aus Öko-Anbau kommen. Lebensmittel mit Bio-Siegel gehören zu den Produkten mit dem höchsten gesetzlich gesicherten lebensmittelrechtlichen Standard. Hier erfährst du mehr! Öko-Kontroll-Nr. DE-ÖKO-006 Informationen zum Hersteller Holle baby food AG Lörracherstr. 50 4125 Riehen Schweiz www.holle.ch

Anbieter: babymarkt
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Holle Bio-Babybrei Grieß 6 x 250 g
17,94 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungseigenschaften Holle Bio-Babybrei Grieß Die Holle Bio-Babybreie werden aus Vollkorngetreide in babygerechter Form hergestellt. Sie bieten verschiedene Zubereitungsmöglichkeiten für eine abwechslungsreiche Beikosternährung deines Kindes. Produktdetails: Alter: nach dem 4. Monat Nettofüllmenge: 1500 g (6 x 250 g) Milchfrei Enthält Gluten Vegan Ungesüßt Lebensmittel gentechnikfrei Zarte Bio-Vollkornflocken Einfache und vielseitige Zubereitung Sorgfältig ausgewähltes pures Demeter-Getreide Zutaten: WEIZENVOLLKORNMEHL* (100%), Vitamin B1 (vitaminiert laut Gesetz) *aus biodynamischer Landwirtschaft Allergene: Enthält Gluten und Weizen Nährwertdeklaration: Energie 1535,73 kj, 363,356 kcal, Fett 2,075 g, - davon gesättigte Fettsäuren 0,45 g, Kohlenhydrate 69,55 g, - davon Zucker 1,45 g, Eiweiß 10,68 g, Salz 0,0069 g Ursprungsland: Deutschland Aufbewahrung: Vor Wärme geschützt und trocken lagern. Zubereitung: 1. Erwärme 100 ml Vollmilch und 100 ml Wasser auf ca. 50 °C. 2. Füge 6 EL (25 g) Vollkorngetreideflocken hinzu. 3. Verrühre alles gut, lasse den Brei kurz quellen und achte auf die richtige Verzehrtemperatur (37 °C). Guten Appetit! Alternativ kannst Du den Getreidebrei auch mit 130 ml Muttermilch, 200 ml Vollmilch oder Wasser oder einer Holle Säuglingsmilch aus Kuh- oder Ziegenmilch (150 – 170 ml) zubereiten Schoppenzusatz: Du kannst die Bio-Babybrei-Getreideflocken als Schoppenzusatz mit der Anfangsmilch 1 verwenden. Für die Zubereitung mit 200 ml trinkfertiger Milchnahrung sollten maximal 13 g (ca. 2-3 EL) Getreide zugesetzt werden. Du kannst mit einer Menge von 1-2 TL Getreideflocken im Schoppen beginnen und je nach Bedarf dann steigern. Herstellung: Das Vollkorn Getreide wird in eine leicht verdauliche und babygerechte Form verarbeitet. Die Getreidestärke wird mit Wärme und Feuchtigkeit schonend aufgeschlossen und damit für den noch reifenden Organismus des Babys leicht verwertbar. Durch die Verwendung des vollen Korns bleiben die wertvollen Nähr- und Wirkstoffe des Getreides weitgehend erhalten. Hinweise: Für die Gesundheit Deines Babys ist es wichtig, die Zubereitungsempfehlung einzuhalten. Bereite die Nahrung stets frisch zu. Bitte verwende Nahrungsreste nicht wieder und erwärme den Brei nicht in der Mikrowelle (Überhitzungsgefahr). Achte auf eine ausgewogene Ernährung, eine gesunde Lebensweise und eine gründliche Zahnpflege schon ab dem ersten Zähnchen Deines Babys. Holle - Ganzheitliche Qualität durch die Kraft der Natur Die Zutaten, die für die Babykost verwendet werden, stammen aus biologisch-dynamischer oder biologischer Landwirtschaft. Lebensmittel, die das Demeter-Siegel tragen, werden gemäß den biologisch-dynamischen Richtlinien angebaut. Ihre Erzeugung findet im Einklang mit der Natur statt. Dabei haben die Demeter-Bauern immer die ganzheitliche Qualität ihrer Produkte im Blick. Das EU-Bio-Logo garantiert Ihnen die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben für den biologischen Anbau, aber auch die sorgfältige Verarbeitung der verwendeten Rohwaren. Zertifizierungen Demeter ist eine eingetragene Marke, die dem „Forschungsring für Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise“ gehört. Diese Organisation setzt sich für eine ökologische und biologisch-dynamische Landwirtschaft in Deutschland ein. Hier erfährst Du mehr! Im Juli 2010 wurde EU-weit ein verbindliches neues Bio-Siegel eingeführt (auch als EU-Bio-Logo bezeichnet). Ein Produkt kann das europäische Bio-Siegel erhalten, wenn • höchstens 0,9 % gentechnisch verändertes Material enthalten ist und • mindestens 95 % der Inhaltsstoffe aus Öko-Anbau kommen. Lebensmittel mit Bio-Siegel gehören zu den Produkten mit dem höchsten gesetzlich gesicherten lebensmittelrechtlichen Standard. Hier erfährst du mehr! Öko-Kontroll-Nr. DE-ÖKO-006 Informationen zum Hersteller Holle baby food AG Lörracherstr. 50 4125 Riehen Schweiz www.holle.ch

Anbieter: babymarkt
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Holle Bio-Müsli Babymüsli 6 x 250 g
19,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungseigenschaften Holle Bio-Müsli Babymüsli Die Holle Bio-Babybreie werden aus Vollkorngetreide in babygerechter Form hergestellt. Sie bieten verschiedene Zubereitungsmöglichkeiten für eine abwechslungsreiche Beikosternährung deines Kindes. Produktdetails: Alter: ab dem 6. Monat Nettofüllmenge: 1500 g (6 x 250 g) Milchfrei Enthält Gluten Vegan Ungesüßt Lebensmittel gentechnikfrei Zarte Bio-Vollkornflocken Einfache und vielseitige Zubereitung Sorgfältig ausgewähltes Demeter-Getreide Zutaten: WEIZENVOLLKORNFLOCKEN** 82 %, demeter HAFERFLOCKEN** 7 %, Bananenfruchtpulver * 6 %, Himbeerflocken* 3 % (Himbeerpüree*, Reismehl*), Apfelstücke* 2 %, Vitamin B1 (vitaminiert laut Gesetz) *aus biologischer Landwirtschaft **aus biologisch-dynamischer Landwirtschaft Allergene: Enthält Gluten Nährwertdeklaration: Energie 1536,8 kj, 363,5 kcal, Fett 2,2 g, - davon gesättigte Fettsäuren 0,55 g, Kohlenhydrate 70,9 g, - davon Zucker 6,69 g, Eiweiß 9,69 g, Salz 0,00625 g Ursprungsland: Deutschland, Italien, Österreich Aufbewahrung: Trocken lagern, vor Wärme schützen. Zubereitung: 100ml Vollmilch und 100ml Wasser aufkochen und auf ca. 50°C abkühlen lassen. Flüssigkeit in einen Teller geben und 25g Bio-Babybrei Babymüsli (ca. 5 Esslöffel) einrühren. Quellen lassen und auf Verzehrtemperatur (ca. 37°C) abkühlen lassen - fertig. 1. Erwärme 100 ml Vollmilch und 100 ml Wasser auf ca. 50 °C. 2. Füge 6 EL (25 g) Müsliflocken hinzu. 3. Verrühre alles gut, lasse das Müsli kurz quellen und achte auf die richtige Verzehrtemperatur (37 °C). Guten Appetit! Alternativ kannst Du das Müsli auch mit 130 ml Muttermilch, 200 ml Vollmilch oder Wasser oder einer Holle-Säuglingsmilch aus Kuh- oder Ziegenmilch (150 – 170 ml) zubereiten. Schoppenzusatz: Du kannst die Bio-Babybrei-Getreideflocken als Schoppenzusatz mit der Anfangsmilch 1 verwenden. Für die Zubereitung mit 200 ml trinkfertiger Milchnahrung sollten maximal 13 g (ca. 2-3 EL) Getreide zugesetzt werden. Du kannst mit einer Menge von 1-2 TL Getreideflocken im Schoppen beginnen und je nach Bedarf dann steigern. Herstellung: Das Vollkorn Getreide wird in eine leicht verdauliche und babygerechte Form verarbeitet. Die Getreidestärke wird mit Wärme und Feuchtigkeit schonend aufgeschlossen und damit für den noch reifenden Organismus des Babys leicht verwertbar. Durch die Verwendung des vollen Korns bleiben die wertvollen Nähr- und Wirkstoffe des Getreides weitgehend erhalten. Hinweise: Für die Gesundheit Deines Babys ist es wichtig, die Zubereitungsempfehlung einzuhalten. Bereite die Nahrung stets frisch zu. Bitte verwende Nahrungsreste nicht wieder und erwärme den Brei nicht in der Mikrowelle (Überhitzungsgefahr). Achte auf eine ausgewogene Ernährung, eine gesunde Lebensweise und eine gründliche Zahnpflege schon ab dem ersten Zähnchen Deines Babys. Holle - Ganzheitliche Qualität durch die Kraft der Natur Die Zutaten, die für die Babykost verwendet werden, stammen aus biologisch-dynamischer oder biologischer Landwirtschaft. Lebensmittel, die das Demeter-Siegel tragen, werden gemäß den biologisch-dynamischen Richtlinien angebaut. Ihre Erzeugung findet im Einklang mit der Natur statt. Dabei haben die Demeter-Bauern immer die ganzheitliche Qualität ihrer Produkte im Blick. Das EU-Bio-Logo garantiert Ihnen die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben für den biologischen Anbau, aber auch die sorgfältige Verarbeitung der verwendeten Rohwaren. Zertifizierungen Demeter ist eine eingetragene Marke, die dem „Forschungsring für Biologisch-Dynamische Wirtschaftsweise“ gehört. Diese Organisation setzt sich für eine ökologische und biologisch-dynamische Landwirtschaft in Deutschland ein. Hier erfährst Du mehr! Im Juli 2010 wurde EU-weit ein verbindliches neues Bio-Siegel eingeführt (auch als EU-Bio-Logo bezeichnet). Ein Produkt kann das europäische Bio-Siegel erhalten, wenn • höchstens 0,9 % gentechnisch verändertes Material enthalten ist und • mindestens 95 % der Inhaltsstoffe aus Öko-Anbau kommen. Lebensmittel mit Bio-Siegel gehören zu den Produkten mit dem höchsten gesetzlich gesicherten lebensmittelrechtlichen Standard. Hier erfährst du mehr! Öko-Kontroll-Nr. DE-ÖKO-006 Informationen zum Hersteller Holle baby food AG Lörracherstr. 50 4125 Riehen Schweiz www.holle.ch

Anbieter: babymarkt
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot